stakeholder communication is a conversation.
we believe in the power of relationships for sustainable business success and take sustainability beyond reporting.

ÜBER UNS

Das Beratungsunternehmen wird seit 2016 von Karin Huber-Heim, Expertin für Corporate Sustainability & Business Innovation und Kommunikation, geführt.  Sie arbeitet im In- und Ausland mit Unternehmen jeder Art und Größe an der strategischen Integration von Nachhaltigkeitszielen sowie dem auf allen Hierarchieebenen notwendigen Mind-Set für nachhaltige Entwicklung im Sinne der Nachhaltigen Entwicklungsziele (SDGs). Sie spricht auf Symposien und Konferenzen und publiziert in Fachbüchern und -zeitschriften.

Karin Huber-Heim ist wissenschaftliche Leiterin des Masterprogramms „Sustainability & Responsible Management“ der FH-bfi, Wien. Lektorate an verschiedenen Fachhochschulen im In- und Ausland zu Unternehmens- und Management-Ethik, Nachhaltigkeit & Innovation, sowie CSR & Kommunikation ergänzen ihre Tätigkeit.  Seit Frühjahr 2017 vertritt sie die Belange des tertiären Bildungssektors im Board des Global Compact Austria Netzwerks und setzt sich in dieser Funktion verstärkt für die Promotion der SDGs sowie Circular Economy ein.

Für csr & communication werden unter ihrer Leitung Projektteams aus einem internationalen Top-ExpertInnenpool zusammengestellt. Jedes einzelne Teammitglied ist ein bewährter Spezialist in ihrem/seinem Bereich und zeichnet sich durch größtmögliche Expertise und Verlässlichkeit aus. Die Teams arbeiten fachbereichsübergreifend, flexibel und kreativ, um so die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen.

Profil bei LinkedIn  Profil bei XingProfil bei about.me

„Ich habe csr & communication gegründet, weil das Verhältnis von Unternehmen zu ihren Stakeholdern und damit die gesamte Herangehensweise an die interne und externe Kommunikation eine immer wichtigere Rolle für den wirtschaftlichen Erfolg spielt. Das Wissen um gesellschaftliche Bedürfnisse und die Kombination mit Geschäftschancen ermöglicht langfristigen wirtschaftlichen Erfolg durch Innovation und einen substantiellen Beitrag zu den nachhaltigen Entwicklungszielen der Vereinten Nationen (UN Sustainable Development Goals). Dazu braucht es tragfähige Beziehungen mit Anspruchs- und Interessensgruppen und die richtige Art und Weise der Kommunikation von und mit Verantwortung. So schaffen wir Verständnis für Unternehmensentscheidungen und Unterstützung bei den Stakeholdern, und stärken durch Transparenz das Vertrauen und die Glaubwürdigkeit. csr & communication liefert dazu die größtmögliche Expertise, Erfahrung und Weitblick.“

Mit Edward R. Freeman, Berlin 2014

Karin Huber-Heim mit  Edward R. Freeman, Berlin 2014

ETHIKKODEX

Wir sind leidenschaftliche Kommunikatoren. Verantwortung, Ehrlichkeit und langfristiges Denken liegen uns im Blut. Wir können nicht anders.
Gerade deswegen können wir unseren Kunden und Partnern strikte Vertraulichkeit und Diskretion garantieren. Ihre Themen sind bei uns sicher, wir halten Wort.
Vorsprung durch Wissen ist unser USP. Wir verstehen uns als lernende Organisation, deshalb halten wir uns stets auf dem Laufenden, analysieren internationale Trends und bilden uns kontinuierlich weiter – damit unsere Kunden von diesem Vorsprung  profitieren können.
Wir sind überzeugt von der Qualität unserer Beratung und arbeiten stets mit allergrößer Sorgfalt und Freude. Wir stellen die Bedürfnisse unserer Kunden in den Mittelpunkt, wir begleiten sie ohne  zu missionieren – aber unser Enthusiasmus für das Thema ist immer spürbar.
Unternehmen sind dazu da Gewinne zu machen – auch unseres. Doch möchten wir unsere Gewinne nicht auf Kosten anderer machen –  und beraten auch unsere Kunden dazu, ökonomische, gesellschaftliche und soziale Aspekte in ihrer Geschäftstätigkeit bestmöglich, doch immer unter den real gegebenen Bedingungen,  zu integrieren und auszubalancieren. Wir legen Wert auf faire Verträge und fristgerechte Bezahlung bei Kunden, Partnern, Lieferanten und Teammitgliedern. Wir sind nicht für Kick-backs zu haben – wenn wir Empfehlungen aussprechen, dann nur weil wir von der Integrität und Qualität des Anbieters überzeugt sind.
Wir arbeiten gerne in flexiblen Teams, die jeweils projektbezogen aus den besten Experten bestehen. Wir achten und schätzen die Arbeit der anderen und lernen aus dem bunten Miteinander. Denn gerade daraus entstehen oft die besten Lösungen, die uns und unsere Kunden am besten voranbringen!